2 Gedanken zu „Meetings.io

  1. Arne Möller

    Meine Kollegin Lucie Morin und ich haben heute die Funktionen mal getestet – respektive testen wollen.
    – Sie flog ständig aus dem Raum raus (bei Bildschirmfreigabe und Nutzung des Notizblocks).
    – Der Notizblock war nicht bei beiden Teilnehmern gleichzeitig sichtbar – keine Etherpad Alternative.
    – Während der Sitzung mussten Adobe Connect Plug-ins nachinstalliert werden.

    Fazit: War so leider nicht nutzbar. Schade! Hat jemand andere Erfahrungen gemacht?

  2. Matthias Weimann Beitragsautor

    Das ist natürlich unschön. Als ich den Service getestet hatte, lief es recht gut, da war mir nichts negatives aufgefallen. Aber anscheinend läuft es noch zu instabil.
    Zum Thema Notizblock: Dieser ist auch so gedacht, dass er für jeden einzelnen Teilnehmer individuell ist, so das man sich persönliche Notizen machen kann. Für den gemeinsamen Gedankenaustausch wäre dann eher der Chat geeignet.
    Na ja, mal weiter beobachten, vielleicht rappelt sich der Dienst ja noch.

Kommentare sind geschlossen.