Schlagwort-Archive: cMOOC

Blog-Reihe mit Diskussionen zu Qualität in MOOCs

Ja, mal wieder MOOCs…

Aber unter http://mooc.efquel.org/the-mooc-quality-project/ werden die kommenden Wochen Beiträge von Autoren wie Stephen Downes („Vater“ der MOOCs, der sein „Kind“ durchaus kritisch sieht) oder Grainne Conole (ehemals Open University, UK) veröffentlicht und zur Diskussion gestellt, die der Frage nachgehen, was Qualität in MOOCs ausmacht.

Gestaltung von Lernangeboten nach Glaubensrichtung: behavioristisch, kognitivistisch, konstruktivistisch, konnektivistisch?

Wie funktioniert gute Online-Lehre? Wer diese Frage beantworten möchte, kann auch fragen: Woran glauben Sie denn?

In Abhängigkeit der didaktischen Schule, der man – bewusst oder unterbewusst – anhängt, wird man zu unterschiedlichen Aussagen über den Aufbau eines guten Angebots für Online-Lehre respektive Online-Lernen kommen.

Debbie Morrison untersucht in dem Beitrag „A Tale of Two MOOCs @ Coursera: Divided by Pedagogy„, warum zwei inhaltlich ähnliche Kursangebote auf Coursera deutlich unterschiedlich erfolgreich waren (ein Kurs musste vorzeitig geschlossen werden).

Sie macht dabei die didaktische Ausrichtung als Erfolgsfaktor aus und erklärt quasi im vorbeigehen Behaviorismus, Kognitivismus, Konstruktivismus und Konnektivismus als didaktische Herangehensweisen.

 

Online-Kurs: Wie organisiert man MOOCs?

Unter http://howtomooc.org/ findet sich seit dem 16.01.2013 ein Kurs zur Gestaltung von MOOCs, den die Macher so beschreiben:

Wir verstehen den MOOC-Maker Course als eine Art asynchrone Online-Konferenz über das Entwickeln und Durchführen von (Massive) Open Online Courses. In der Durchführung orientieren wir uns an dem Vorbild der cMOOCs von Georg Siemens und Stephen Downes. Quelle: http://howtomooc.org/kursstruktur/

Mit Claudia Bremer, Jochen Robes oder Sandra Schön – um nur einige zu nennen – stehen viele der „üblichen Verdächtigen“ auf der Liste der Teilnehmer und Organisatoren. Und auch bei dem Namen Matthias Weimann klingelt es irgendwie… 😉

Podcasts zur Campus Innovation 2012 online

Unter http://www.podcampus.de/nodes/tag/Campus%20Innovation%202012 hat die Multimedia Kontor Hamburg GmbH alle Vorträge und Diskussionen sowie zusätzliche Interviews der Campus Innovation 2012 als Videostreams bereit gestellt.

Unter http://www.podcampus.de/channels/113.rss findet sich der RSS Channel der Veranstaltung mit Links zum Herunterladen der Videos.