Schlagwort-Archive: E-Examinations

Workshop „Automatische Testsysteme – Was geht? Was ist sinnvoll?“

Lernmanagementsysteme (LMS) bieten umfangreiche, automatisch ausgewertete Tests. Wie können diese für formative und summative Prüfungen eingesetzt werden?

Sie lernen im Workshop die verschiedenen Frageformate für automatisch und teil-automatisch ausgewertete Tests im LMS Moodle kennen. Wir diskutieren die Möglichkeiten, diese für Selbsttests der Studierenden, für das Selbststudium oder für Prüfungen einzusetzen. Davon ausgehend entwickeln Sie erste eigene Tests für Ihre Lehre.

Sie benötigen im Workshop einen internetfähigen Computer und Ihre Zugangsdaten zum Hochschulnetz.

Niveau: Einsteiger
Datum: 15.11.2016
Zeit:  17.30 – 19.30 Uhr
Ort:  H132, HS Flensburg
TN-Zahl: max.12
Kosten: kostenfrei

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist leider nicht mehr möglich.

Literaturtipps – interessante Downloads

GML²

Liebe Leserschaft,

wie bereits im gestrigen E-Learning Arbeitskreis mitgeteilt, fahren wir zur GML² (Grundlagen Multimedialen Lehrens und Lernens) 2015.

Die zweitätgige Konferenz befasst sich mit E-Examinations: Chances und Challenges.

Wir berichten zeitnah…

Ausser der Reihe: Vielen Dank für Ihren Input am gestrigen Workshop, war uns eine Freude!

Rosa Arnold

 

SDU: Round table discussion – E-learning and examination

Die Wissensregion Syddanmark Schleswig-Holstein veranstaltet Ende Februar/Anfang März einen Workshop zu E-Examinations.

10.01.13 E-Learning_and_examination_invitation.pdf

Noch bis zum 24.1., 12.00 Uhr, besteht die Möglichkeit sich in einem Doodle mit Terminwünschen einzutragen: http://doodle.com/8pn22yxypip25rqa