Aktuelles
Kursangebot
Kursinformation
Beruf & Karriere
Das Team & Partner
Projekthistorie
Kurse
Enstehungsgeschichte

Home
Abschlussveranstaltung "IMHC" Projekt  

 

Abschlussveranstaltung Projekt: Intersectional Management in Health Care (IMHC)

Am 25. September 2007 endete die Förderung des Projektes „Intersectional Management in Health Care“ (IMHC). Ziel dieses Projektes war die Entwicklung von Online-Modulen für das Pflegemanagement auf dem Niveau einer wissenschaftlichen Weiterbildung.

 

14:30 Uhr
Begrüßung

Dr. Birger Hendriks

Ministerium für Wissenschaft, Wirtschaft und Verkehr des Landes Schleswig-Holstein

 

14:40 Uhr
eLearning@oncampus

Prof. Dr. Rolf Granow

Fachhochschule Lübeck/ oncampus

 

15:00 Uhr
Management für Pflege und Soziales – Idee und Umsetzung

Prof. Dr. Roland Trill

Fachhochschule Flensburg
Vortrag als Powerpoint Präsentation

 

15:20 Uhr
Erfahrungen einer Teilnehmerin

Elvira Möller

Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Lübeck
Vortrag als Worddokument

 

15:35 Uhr
Erfahrungen eines Autors

Jan Alexander Strunk Rechtsanwalt, Kiel

 

15:50 Uhr
Podiumsdiskussion mit den Rednern

Moderation: Ralf Duckert

dsn - Projekte und Studien für Wirtschaft und Gesellschaft, Kiel

 

16:30 Uhr
Abschlussfeier bei Kaffee und Kuchen

ZBW - Deutsche Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften,
Düsternbrooker Weg 120, 24105 Kiel


Themenschwerpunkte der Veranstaltung waren folgende:

  • die Notwendigkeit des lebenslange Lernens ist im Gesundheitswesen besonders ausgeprägt
  • nur mit Hilfe von eLearning kann diesem Anspruch Rechnung getragen werden eLearning in Form des Blended Learning hat sich für die Zielgruppe sehr bewährt
  • eLearning „Made in Schleswig-Holstein“ kann zu einem bundesweiten Qualitätssiegel werden, wenn der eingeschlagene Weg konsequent weiter verfolgt wird
  • die Zusammenarbeit zwischen den Hochschulen des Landes hat hier ein sehr positives Beispiel erfahren

Weitere Details zur Veranstaltung entnehmen Sie bitte dem beiliegenden Flyer.